Internet Access – flexibel und symmetrisch

Profitieren Sie von der globalen IP-Konnektivität ab unseren PoPs (Point of Presence) und Datencentern – gleich ob mit eigenen Ressourcen oder mit den Adressen der NTS. Bandbreiten von bis zu 10 Gbps sind möglich.

 

 

Internet-Anbindung an jedem Standort in der Schweiz:

Je nach gewünschter Bandbreite und Verfügbarkeit wird die entsprechende Technologie eingesetzt.

 

 

Problemlos möglich:

Redundante Anbindungen über unterschiedliche Pfade und Geräte.

 

Keine Kopfschmerzen mehr betreffend Nachverrechnung oder Volumenlimite

Wir erheben Ihre mittlere Bandbreite im 5-Minuten-Takt. Um maximal 5% dieser Messwerte – rund 36 Stunden pro Monat – darf die vertraglich vereinbarte Bandbreite (CDR – Committed Data Rate) bis zum Peak (maximale Bandbreite) überschritten werden.

 

Sollte die bezogene Bandbreite den vertraglich vereinbarten Umfang (CDR) pro Monat übertreffen, werden Sie von uns informiert. Sie haben nun die Möglichkeit eines Upgrades oder einer technischen Beschneidung der Bandbreite von unserer Seite aus – so nutzen Sie unser Angebot bestmöglich und verlieren gleichzeitig nie die Kontrolle über Ihre Kosten.

 

Ihre Vorteile

 

Zusammen wird es interessant

Im Zusammenspiel mit unseren Colocation-Angeboten erhalten Sie ein äusserst interessantes Gesamtpaket.

Case Study

 

 

Sie brauchen eine hochverfügbare Internetanbindung mittels Multihoming?

 

Wir helfen Ihnen gerne bei Planung und Durchführung und beantragen die notwendigen Ressourcen wie IP-Adressen und AS-Nummer bei RIPE. Oder wir helfen Ihnen beim Management von eigenen IP-Ressourcen mittels Sponsoring LIR oder LIR-Setup.

 

 

Sie können bei uns auch BGP-Router mieten –

wir übernehmen für Sie Management und Monitoring.

Keine Kopfschmerzen mehr betreffend Nachverrechnung oder Volumenlimite

Wir erheben Ihre mittlere Bandbreite im 5-Minuten-Takt. Um maximal 5% dieser Messwerte – rund 36 Stunden pro Monat – darf die vertraglich vereinbarte Bandbreite (CDR – Committed Data Rate) bis zum Peak (maximale Bandbreite) überschritten werden.

 

Sollte die bezogene Bandbreite den vertraglich vereinbarten Umfang (CDR) pro Monat übertreffen, werden Sie von uns informiert. Sie haben nun die Möglichkeit eines Upgrades oder einer technischen Beschneidung der Bandbreite von unserer Seite aus – so nutzen Sie unser Angebot bestmöglich und verlieren gleichzeitig nie die Kontrolle über Ihre Kosten.

Ihre Vorteile

  • Managed Service

 

Zusammen wird es interessant

Im Zusammenspiel mit unseren Colocation-Angeboten erhalten Sie ein äusserst interessantes Gesamtpaket.

Case Study (Kopie 1)

 

NEWS

Erfolg für unseren Lernenden an den ICT-Berufsmeisterschaften

Michael Teuscher belegt den hervorragenden 3. Platz in der Kategorie "Web Design und Development"

Unser Lernender geht an die ICT-Schweizermeisterschaft

Michael Teuscher hat sich an an den Regionalmeisterschaften mit Platz 2 für die ICTskills2017 qualifiziert

NTS steht für Netzneutralität

Die NTS Workspace AG beteiligt sich mit der Allianz der Schweizer Wirtschaft für ein offenes Internet.

+41 31 517 77 77